Welcher Körper ist müde?

Interview mit Gisela K., die unter chronischer Sinusitis und Erschöpfungszuständen litt

Seit zwei Jahren litt Gisela K. unter einer chronischen Sinusitis und Erschöpfungszuständen – eine Situation, die sie in ihrer Arbeit sehr beeinträchtigte. „Ich war total „dumpf“ mit diesem Wort lässt es sich am Besten beschreiben. Egal, was ich machte, ich war langsam, es fiel mir schwer, mich zu konzentrieren und ich fühlte mich lustlos“.

Weiter lesen

Feelings Practitioner Notfallmedizin im Einsatz – ein Bericht

Bei dem Versuch, zusammen mit einem Freund eine etwa eine Tonne wiegende Steinplatte mithilfe einer Eisenstange auszuhebeln, entglitt Michael H. am 10. Februar 2018 die Stange. Sie knallte mit voller Wucht und dem Gewicht der Steinplatte auf seinen Oberschenkel. Michael H., selbst Heilpraktiker und passionierter Feelings Practitioner (FP), wandte sofort FP Notfallmedizin an. Am darauf folgenden Dienstag ging Michael H. schon wieder Klettern.
Weiter lesen

Wunderheilung oder Anwendung von Feelings Practitioner Know-How?

Sabine F. erlitt während eines Trainings einen Rückenschmerz bzw. Schmerz im Verlauf des Nerv(us) ischiadicus (landläufig auch als Hexenschuss bekannt). Dieser machte sie von jetzt auf gleich bewegungsunfähig. Zum Glück war ein Feelings Practitioner zugegen der Sabine mit ein paar FP-Techniken durch einen etwa halbstündigen Selbstheilungsprozess führen konnte. An dessen Ende stand Sabine wieder schmerzfrei von ihrem Stuhl auf, als wäre nichts gewesen…
Weiter lesen

4 Körper Navigation - Erfahrungsbericht. Besuch beim Feelings Practitioner

Mein Name ist Katrin. Ich bin eine Frau, die mit beiden Beinen auf dem Boden steht. Physische und mentale Gesundheit sind mir wichtig.
Als Rektorin einer Schule trage ich viel Verantwortung. Oft muss ich funktionieren, eigene Bedürfnisse hinten anstellen. In meinem Job bin ich enormer Belastung ausgesetzt.
Immer wieder werde ich krank, fühle mich schlapp und matt.
Ich habe dann Druck auf den Ohren, fühle entsetzliche Schmerzen im Kopf. In einem solchen Zustand bin ich nicht belastbar.
Ein ums andere Mal durchkreuzt eine Krankheit meine Pläne. Das nervt mich und ich will es ändern…
Weiter lesen